Gründung anderer Ehemaligenvereine

Dieser Abschnitt ist für andere Hochschul- und Studentengemeinden gedacht, die sich ebenfalls mit dem Gedanken tragen, einen Ehemaligenverein zu gründen. Wir bieten allen Interessenten an, sich bei Fragen an uns zu wenden. Wir versuchen dann, mit ein paar praktischen Tips weiterzuhelfen.


Das gilt insbesondere für den Punkt der Gemeinnützigkeit. Eine Vereinsgründung ist schließlich einfach (man braucht nur 7 Leute und eine Satzung), aber die Anerkennung der Gemeinnützigkeit ist ein bißchen komplizierter, weil man da eben nicht alles mögliche unter "Ziele des Vereins" in die Satzung schreiben darf. Unsere juristischen Experten hatten das aber (mehr oder weniger) problemlos hingekriegt und teilen ihre Erfahrungen gerne mit.

Das ganze Hin und Her mit Finanzämtern, Gerichten und kirchlichen Stellen (auch da sollte man sich absichern) muß ja schließlich nicht jede Studigemeinde Deutschlands neu herausfinden ...


Auf Anfrage und wenn der Abschnitt "Ziele" unserer Seite nicht ausreicht, erklären wir auch gerne, warum wir Dinonysos überhaupt gegründet haben.


Wenn ihr also irgendwelche Fragen habt, wendet euch am besten per E-mail an info@dinonysos.de. Weitere Kontaktmöglichkeiten findet ihr im entsprechenden Abschnitt auf dieser Homepage.